Jugendherberge Burg Schwaneck

Als Übernachtungs- und Tagungsort ist die Burg mit ihren historischen Räumen vielfältig nutzbar. Wir bieten ein einmaliges Ambiente für Klassenfahrten, Europareisen, internationale Jugendbegegnungen und Ferienaufenthalte auch für Familien. Unsere Seminarräume bieten den geeigneten Rahmen für Fortbildungen, Fachtagungen und Seminare, die einen Bezug zur Jugendarbeit aufweisen.

Hatespeech widersprechen!

Rechte Argumentationen, Fake News oder rassistische Hassreden in den sozialen Netzwerken rücken verstärkt in unser Blickfeld. Das zweiteilige Seminar…

[mehr]
Corona – Chance und Herausforderung im Praktikant*innenalltag

Wie kann ein Praktikum im Zeichen einer Pandemie aussehen? Zwei junge Frauen stellten sich der Herausforderung und haben es nicht bereut.

[mehr]
Restplätze für Kurzentschlossene!

Egal ob online, hybrid oder in Präsenz, für einige Fortbildungen im März gibt es noch freie Plätze. Reinschauen lohnt sich, es werden viele Themen…

[mehr]
Wild! Köstlich! Online!

Eine klimafreundliche Fortbildung der besonderen Art: sich übers Jahr verteilt einfach per Computer zuschalten und dabei das Abendessen zuhause…

[mehr]
„Wir lassen uns nicht ausbremsen“

Das Bildungszentrum Burg Schwaneck bietet auch im Lockdown qualitativ hochwertige Jugendarbeit mit Online-Angeboten an. Ein Überblick...

[mehr]
Fort- und Weiterbildungsprogramm 2021

Wer sich trotz Corona-Lockdowns eine positive Perspektive für dieses Jahr geben möchte, kann das mit einem Blick in unsere Angebote. Sie können in…

[mehr]
Ferien- und Freizeitprogramm 2021

Die Angebote geben einen umfassenden Ausblick und machen Lust auf spannende, erholsame, kreative, kurz erlebnisreiche Tage, am besten gleich…

[mehr]
Online Multiplikator*innen-Workshop für Fridays for Future Aktive

Kostenloses Angebot der 29++ Klimaschutzbildung (Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck) in Kooperation mit dem Zentrum für Umwelt und Kultur…

[mehr]
Jahresbericht 2020

Bildung im Ausnahmezustand, so könnte das vergangene Jahr beschrieben werden. Corona hat 2020 seinen Stempel aufgedrückt, die Kolleg*innen im…

[mehr]