X

Informationen zur Juleica und weitere Angebote

Informationen zur Juleica und zur Ehrenamtskarte findet ihr beim Kreisjungendring München-Land hier...

Außerdem stellt der Bayerische Jugendring (BJR) alle Informationen auf www.bjr.de/handlungsfelder/ehrenamt/juleica zur Verfügung.

Eine Übersicht der Angebote zur Juleica-Ausbildung findest du hier...

Unter www.juleicaonline.de gibt es Angebote zur digitalen Auffrischung deiner Juleica.

Auf www.jugendbildungsstaetten.de, Jugendverbände München, www.bdkj-muenchen.de und www.ejm-anmeldung.de gibt es außerdem Veranstaltungen unserer Kolleg*innen in München und ganz Bayern. Ein Blick lohnt sich!

Befreiung Jugendleiter*innen für Fortbildungen

Für wen gilt das Freistellungsgesetz?
Es gilt für ehrenamtliche Jugendleiter*innen, die in einem Arbeits- oder Ausbildungsverhältnis stehen. Schüler*innen können von ihren Schulleitungen beurlaubt werden, dieses Gesetz findet allerdings keine Anwendung. Das Kultusministerium steht derartigen Beurlaubungen positiv gegenüber, solange keine schwerwiegenden schulischen Gründe dagegensprechen. Das Gesetz findet auch auf Beamten und in einem öffentlich-rechtlichen Ausbildungsverhältnis stehenden Personen entsprechend Anwendung.

Wofür wird Freistellung gewährt?
Mit der Neufassung des Gesetzes wurden folgende Gründe festgelegt:

  • für ehrenamtliche Tätigkeit bei Angeboten der Jugendarbeit im Sinne des § 11 des Achten Buches Sozialgesetzbuch
  • zur Teilnahme an Tagungen und Veranstaltungen, die der Aus- und Fortbildung für entsprechende Tätigkeiten dienen.

Was ist Jugendarbeit und wie sie funktioniert sie? Antworten finden sich auf der Seite des Bayerischen Jugendrings in verschiedenen Sprachen. Weitere Informationen gibt es hier: www.bjr.de/themen/ehrenamt/freistellung.html