Kontakt

Jugendherberge Burg Schwaneck

+++ Die Jugendherberge ist seit dem 1. Juli wieder für touristische Übernachtungen geöffnet. Wir haben auch kurzfristig Kapazitäten und nehmen gerne Ihre Anfragen entgegen. +++

Als Übernachtungs- und Tagungsort ist die Burg mit ihren historischen Räumen vielfältig nutzbar. Wir bieten ein einmaliges Ambiente für Klassenfahrten, Europareisen, internationale Jugendbegegnungen und Ferienaufenthalte auch für Familien. Unsere Seminarräume bieten den geeigneten Rahmen für Fortbildungen, Fachtagungen und Seminare, die einen Bezug zur Jugendarbeit aufweisen.

Ausblick für Seminare im Herbst

Ob beim offenen Atelier dabeisein, den Umgang mit extremen Rechten üben oer sich mit Rechtsfragen in der Kinder- und Jugendarbeit auseinandersetzen,…

[mehr]
„Information schafft Toleranz“

Max Vohburger, seit Mai in der Position des neu geschaffenen Referenten für Politische Bildung, verrät im Interview nicht nur, wie er sich sein neues…

[mehr]
Umweltbildung trägt Früchte

Naturerlebniszentrum Burg Schwaneck beteiligt sich an bayernweiter Aktion. Symbolische Baumpflanzung mit Pullacher Bürgermeisterin Susanna…

[mehr]
Jugendleiter*innenschulung in Präsenz

Wer sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit mit Kindern und Jugendlichen engagieren möchte, für den ist sie unerlässliche - die JuLeiCa. Im Juli können…

[mehr]
Von der Weltvision zur KJR Vision 2030

Blau, rot, gelb, weiß, orange und violett – so bunt und vielfältig wie eine Blumenwiese ist der Organisations- entwicklungsprozess vom KJR…

[mehr]
Pubertät - zwischen den Welten

Im Alltag sind Jugendarbeiter*innen mit allen Phasen dieser spannenden Zeit konfrontiert, oder besser: dürfen dabei sein. Der digitale Workshop am 10.…

[mehr]
Selbstfürsorge im Spiegel der Jahreszeiten

Menschen, die andere Menschen begleiten, führen und unterstützen, brauchen konstant Energie, um dies mit Freude tun zu können. Die dreiteilige…

[mehr]
Hatespeech widersprechen!

Rechte Argumentationen, Fake News oder rassistische Hassreden in den sozialen Netzwerken rücken verstärkt in unser Blickfeld. Das zweiteilige Seminar…

[mehr]
Corona – Chance und Herausforderung im Praktikant*innenalltag

Wie kann ein Praktikum im Zeichen einer Pandemie aussehen? Zwei junge Frauen stellten sich der Herausforderung und haben es nicht bereut.

[mehr]