Suche

By the way...Visionen!

Auf dem Jakobsweg Ziele und Visionen für den beruflichen Alltag entwickeln

Wo komme ich her? Wo stehe ich jetzt? Wo will ich hin? Unterwegs bin ich in Bewegung, der Kopf wird frei, Gedanken können fließen und neuen, kreativen Ideen steht nichts im Weg! Auf dieser Fortbildung nutzen wir diesen Effekt um uns in unterschiedlicher Weise mit unserer aktuellen Situation am Arbeitsplatz, unseren Wünschen nach Veränderung und deren konkreten Umsetzungsschritten auseinander zu setzen. Jeder Tag auf unserer Reise steht unter einer konkreten Fragestellung, die wir jede_r für sich und immer wieder im Austausch mit unseren Weggefährt_innen bearbeiten.

Ein Logbuch sorgt dafür, dass sich unsere Gedanken nicht wieder verflüchtigen und wir mit einem reichen Schatz an Ideen an unseren Arbeitsplatz zurückkehren. Geschlafen wird pilgergerecht in Doppel- und Mehrbettzimmern. Unser Gepäck tragen wir selbst. Für die täglichen Etappen von bis zu 25 km brauchen wir mittlere Kondition und vor allem: Lust am Gehen und Wandeln.

Zielgruppe:
Interessierte aus allen Arbeitsbereichen

Termin: 3. bis 6. Oktober 2017
Dienstag, 9.00 bis
Freitag, 16.00 Uhr
VA -Nummer: 17132
Referent_innen: Uli Lorenz, Marion Seidl
Kosten: € 280,–
Ort: Jakobsweg Kochel – Leutasch 

Veranstaltungsanmeldung

Anmeldung
<b>Sofern nicht volljährig</b>
Nur bei einer Fortbildung ausfüllen
Zu guter Letzt

Bitte beachten Sie unsere Anmelde- und Stornobedingungen sowie die Datenschutzerklärung.