Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Suche
13.07.2020

Sicherer Seminarbetrieb in der Burg

Präsenzveranstaltungen finden im Bildungszentrum Burg Schwaneck flankiert von einem umfangreichen Sicherheits- und Hygienekonzept statt. Wie das aussieht und was geboten wird? Antworten hier...


„Endlich ist die Burg wieder mit Leben gefüllt.“ Andreas Bedacht ist nachwievor sehr glücklich, dass die Corona-bedingte Auszeit im Bildungszentrum Burg Schwaneck mit dem 2. Juni zu Ende ging und wieder Präsenzveranstaltungen im Seminarbetrieb stattfinden können – selbstverständlich unter Beachtung der vorgegebenen Hygieneregeln und des Social Distancing. Die Räumlichkeiten sind mit den geforderten Sicherheitsabständen möbliert, entsprechend gereinigt und Desinfektionsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus tragen die Mitarbeiter*innen sowie die Gäste, die sich in Gemeinschaftsbereichen aufhalten, eine Mund-Nase-Abdeckung und halten den Mindestabstand ein.

Einen Überblick der Fort- und Weiterbildungen gibt es hier...

Freuen können sich auch die jungen Gäste und ihre Eltern über die Angebot, die für die Sommerferien geplant sind...

Alle Veranstaltung finden unter Einhaltung der umfangreichen Sicherheits- und Hygienekonzepte der Bayerischen Staatsregierung sowie der Jugendbildungsstätten Bayern statt. Die wichtigsten Punkte sind hier zusammengefasst.